Die Corona-Einschränkungen sind wieder verschärft, trotzdem haben wir als Kirchengemeinde noch viele Möglichkeiten der Begegnung.
Die Pfarrämter sind geöffnet. Für unser Gemeindehaus hat der Kirchengemeinderat ein Hygienekonzept entwickelt, durch das Veranstaltungen mit Mundschutz und 2 m Abstand in begrenzter Personenzahl stattfinden können.

Besuch in der Michaelskirche
Sie sind herzlich eingeladen, auch unter der Woche einen Spaziergang zu unserer Michaelskirche zu machen. Die Kirche lädt ein zur persönlichen Stille und zum Gebet. Im Fürbitt- und Gebetsbuch vor dem Altar können Sie Gedanken, Gefühle und Gebete so ausdrücken, wie sie Ihnen am Herzen liegen. Die Kirche ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet.

Einladung zum gemeinsamen Gebet
In Unterensingen läuten täglich weiterhin die Gebetsglocken um 6 Uhr, 11 Uhr und um 16 Uhr. Zusätzlich sind wir abends um 19.30 Uhr eingeladen, zusammen mit vielen Menschen in unserer Landeskirche und in ganz Deutschland, zu einem Moment der Stille und des gemeinsamen Gebets, als Zeichen gemeinsamen Zusammenstehens in unserer von „Corona“ geprägten Weltsituation