Sprechzeiten im Pfarramt

Pfarrer Reinhard Spielvogel,
 dienstags 16-18 Uhr und nach Vereinbarung


Kirchenpflegerin S. Oberkersch,
 mittwochs 9-11 Uhr


Pfarramtssekretärin Andrea Röcker,
 dienstags 9-12 und donnerstags 14-17 Uhr

Unsere wöchentlichen Termine

 

Sonntag, 29. November 2020 – Erster Sonntag im Advent

Wochenspruch:
Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer.
Sacharja 9, 9b

Wochenlied: 4 und 11
Wochenpsalm: Psalm 24
Predigttext: Sacharja 9, 9-10

10.00 Uhr mit Pfarrer Reinhard Spielvogel, musikalisch gestaltet von einer Kleinstformation des Kirchenchors unter Leitung von Margit Friedle.

Das Opfer ist bestimmt für das Gustav-Adolf-Werk.

Kinderkirche findet im November nicht mehr statt.

Um 19.30 Uhr lädt die Süddeutsche Gemeinschaft zur Gemeinschaftsstunde ins Gemeindehaus ein.

Montag, 30. November
19.00 Uhr Adventsandacht mit Pfarrer Reinhard Spielvogel in der Kirche. Es geht bei den diesjährigen Adventsandachten um die Frage: wie ist Gott, wenn er heilig ist?

Thema des ersten Abends lautet: Heil(ig)samer Ausblick.
Musikalisch wird die Andacht durch Walter Schimpf an der Orgel begleitet.


Mittwoch, 25. November
14.30 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 1 im Gemeindehaus  
16.00 Uhr
Konfirmandenunterricht Gruppe 2 im Gemeindehaus.

Veranstaltungen:
NOVA
13.12.2020 NOVA Gottesdienst „Wann Gott, wann“ um 19 Uhr aus der Versöhnungskirche mit Mateo Weida
17.01.2021 NOVA Gottesdienst zur Jahreslosung um 19 Uhr aus der Versöhnungskirche mit Thomas Volle


Vorankündigungen:

14. Nürtinger Vesperkirche vom 17. Januar bis 7. Februar 2021
Vesperkirche und Corona?? Geht das zusammen?
Ja und nein. Ein volles Haus und intensive Gespräche am Mittagstisch wird es nicht geben. Ein Mittagessen gibt es. Geplant ist, dass sich Menschen an drei Orten ein warmes, leckeres Essen abholen können: Essens-Tüten-Ausgabe täglich von 12-13 Uhr:

Stephanushaus im Roßdorf, Hans-Möhrle-Str. 3 Evang. Jugendhaus, Steinenbergstr. 6 Lutherkirche, Jakobstr. 17 Und nach Voranmeldung wird es für ca. 30 Personen ein Essensangebot in der Lutherkirche geben. Ob das so laufen wird, hängt von der Entwicklung der Pandemie ab, von den im Januar geltenden Verordnungen und der Anzahl der ehrenamtlichen Helfer*innen. Da wir uns auf das Mittagessen reduzieren, werden wir dieses Jahr keine Kuchenspenden brauchen. Wir feiern Gottesdienst - jeden Sonntag um 10 Uhr in der Vesperkirche/Lutherkirche : 17. Januar, 24. Januar, 31. Januar, 7. Februar – herzliche Einladung! Etwa 15 Helfer*innen werden täglich gebraucht fürs Ausgeben der Essens-Tüten, beim Portionieren und vielen weiteren Aufgaben. Bitte melden! Nähere Informationen erhalten Sie bei Diakonin Evi Handke Tel. 07022 – 7 38 64 15 oder vesperkirche@evkint.de auf der Homepage: https://www.vesperkirchen-landkreis-esslingen.de/147721/

Bestattungen
Die Zahl der Trauergäste richtet sich im Freien nach der Personenzahl, die mit 2 m Abstand zusammenstehen können. In der Kirche gelten dieselben Regeln wie oben beschrieben. Bitte sprechen sie Details im Trauergespräch mit Pfarrer Reinhard Spielvogel individuell ab.

Auch für Trauungen und Taufen
bestehen weiterhin besondere Vorgaben. Bitte wenden Sie sich an Pfarrer Reinhard Spielvogel, er informiert Sie gerne über die aktuell gültigen Möglichkeiten für Ihr Familienfest.

Die Hygieneregelung für das Gemeindehaus ist vor Ort aufgehängt.

Mitmachaktion: „Lichtblicke“ – ein leuchtender Adventskalender

Herzliche Einladung an einer Adventskalenderaktion mitzumachen.
Im Eingangsbereich des Gemeindehauses soll sich vom 1.-24. 12. jeden Tag ein neues Fenster mit einem kreativ gestalteten Fensterbild öffnen.
Unter dem Thema „Lichtblicke“ soll so ein leuchtender Adventskalender entstehen, der uns alle ermutigend durch den pandemiegeprägten Advent 2020 begleiten soll.
Wer Interesse hat ein Fenster ( Größe max.  34 x 39 cm ) zu gestalten,
kann sich gerne - mit Wunschdatum + Name - per WhatsApp
bei Birgit Dettinger      mobil: 0163 3691299 oder
bei Susanne Friz     mobil: 0176 64686993    
melden.