"Grüß Gott" bei uns!

Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Wir begrüßen Sie ganz herzlich
mit der Jahreslosung 2020

und möchten Sie einladen,
unsere Kirchengemeinde
ein wenig kennen zu lernen. 

Informationen zu den 

Schauen Sie doch mal vorbei, wir freuen uns auf Sie!  

Mailen Sie uns, was Ihnen gefällt oder auch nicht. 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Die Corona-Einschränkungen gelten, auch wenn es weitere Lockerungen gibt!
Die wichtigste: Im Gottesdienst darf wieder gesungen werden.
Allerdings nur mit Mundschutz.

Besuch in der Michaelskirche
Sie sind herzlich eingeladen, auch unter der Woche einen Spaziergang zu unserer Michaelskirche zu machen. Die Kirche lädt ein zur persönlichen Stille und zum Gebet. Im Fürbitt– und Gebetsbuch vor dem Altar können Sie Gedanken, Gefühle und Gebete so ausdrücken, wie sie Ihnen am Herzen liegen.
Die Kirche ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet.

Einladung zum gemeinsamen Gebet
In Unterensingen läuten täglich weiterhin die Gebetsglocken um 11 Uhr und um 16 Uhr. Zusätzlich sind wir abends um 19.30 Uhr eingeladen, zusammen mit vielen Menschen in unserer Landeskirche und in ganz Deutschland, eine Kerze ins Fenster zu stellen, als Zeichen gemeinsamen Gebetes in dieser schweren Weltsituation.

Sonntag, 16. August 2020 –10. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr    Gottesdienst mit Taufen mit Pfarrer Reinhard Spielvogel

musikalisch mitgestaltet von einer Harfengruppe

Kinderkirche ist bis zur Wiedereröffnung des Gemeindehauses nicht möglich.

Bestattungen
Auch für Bestattungen gelten weiterhin strenge Auflagen. Die Zahl der Trauergäste bleibt im Freien, direkt am Grab, auf max. 100 Personen mit 2 m Abstand limitiert. In der Kirche gelten dieselben Regeln wie unten beschrieben. Bitte sprechen sie Details im Trauergespräch mit Pfarrer Reinhard Spielvogel individuell ab.

Auch für Trauungen und Taufen
bestehen weiterhin besondere Vorgaben. Bitte wenden Sie sich an Pfarrer Reinhard Spielvogel, er informiert Sie gerne über die aktuell gültigen Möglichkeiten für Ihr Familienfest.

Eine Reise von Neckartenzlingen bis Wendlingen und von Wolfschlugen bis Kohlberg

Das ist mit 28 Gemeinden der Kirchenbezirk Nürtingen

Der Beitrag über Unterensingen

Predigt Sonntag, 9. August 2020

mit Prädikantin Barbara Rau-Preuß

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 10.08.20 | „Trisomie-Bluttest ist ein großer Grenzübertritt“

    Der Bluttest auf Trisomie ist im Grunde der entscheidende Schritt zur Entschlüsselung der gesamten Erbanlage des Kindes, sagt Claudia Heinkel, Leiterin der Pua-Fachstelle in Stuttgart, die über vorgeburtliche Untersuchungen informiert. Hier braucht es Grenzen, fordert die Theologin im Gespräch mit Judith Kubitscheck vom Evangelischen Pressedienst (epd) Südwest - und erklärt, warum bei dieser Diskussion auch Eltern mit behinderten Kindern im Blick sein müssen.

    mehr

  • 07.08.20 | Vom Mops und protestantischer Pracht

    Elk-wue.de ist mit Ernst Wahl eine Etappe auf dem Diakonie-Pilgerweg gegangen: von Winnenden nach Beutelsbach. Und hat dabei viel erfahren. Vom Mops, dem Anfang des Oberkirchenrats, von Wilhelmine Canz und der Großheppacher Schwesternschaft und auch von protestantischer Pracht.

    mehr

  • 06.08.20 | Sabine Bullinger wird Landesbauernpfarrerin

    Sabine Bullinger (57) wird neue Landesbauernpfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie tritt damit die Nachfolge von Gabriele Walcher-Quast an, die beim landeskirchlichen Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung (DiMOE) Themen der internationalen Landwirtschaft betreut

    mehr