Das große Jubiläumskonzert des Kirchenchors am 1. Advent 2015

Einen festlicheren und besinnlicheren Auftakt zum 1. Advent hätte es nicht geben können: der Kirchenchor Unterensingen-Zizishausen feierte sein 90-jähriges Chorjubiläum mit einem Konzert in der Michaelskirche. Unter der Leitung von Margit Friedle, unterstützt durch ein Instrumentalensemble, wurden Werke von Vivaldi, Henry Purcell, J.S. Bach, Danny Plett und Christopher Trambling aufgeführt. Nicht nur durch das Mitsingen der Adventslieder "Macht hoch die Tür" und "Tochter Zion", sondern vor allem durch eine ansteckende 

Atmosphäre von .sol: deo gloria - allein Gott sei die Ehre", wurden die Zuhörer mit hineingenommen und ergriffen. Got­tes Licht leuchtet auch dort hinein, und gibt auch dort Kraft, wo für uns manches im Finsteren und nverständlichen bleibt, war die Botschaft, die nicht zuletzt durch biogra­phische Anmerkungen aus dem Leben der Komponisten, eingefügt von Pfarrer Reinhard Spielvogel, deutlich wurde