Wo gehöre ich dazu - miteinander in einer lebendigen Gemeinde

Wir müssen lernen gut miteinander umzugehen, wir müssen aufhören uns misstrauisch und negativ zu beäugen und den Anderen anzuklagen, wenn der etwas anders macht, als wir es gewohnt sind. Dann wird das geschehen, was die ersten Christen ausgezeichnet hat und was die Welt damals gesehen hat: Wie haben die Christen sich so lieb! Das war die Botschaft mit der innerhalb von 100 Jahren die ganze Mittelmeerregion erreicht wurde.

Ab- und Ankündigungen für den Rest vom EZI

Hinweise zum EZI-Abend am Mittwoch, zum nächsten Gottesdienst mit MeloDiva und zum EZI-Fest am 29. März 3015